News

Neuigkeiten rund um das Budokan Rhauderfehn

Budokan-Info

Selbstverständlich haben wir in den Zeugnisferien ganz normal geöffnet. Wir sehen uns auf der Matte 🙂
... mehr anzeigenweniger anzeigen

4 Wochen her

Budokan-Info

Selbstverständlich haben wir in den Zeugnisferien ganz normal geöffnet. Wir sehen uns auf der Matte :-)

SozialesKlassen-Training in der BBS Papenburg

Am Montag, den 29. Januar 2018, endete in der Berufsschule Papenburg das halbjährige Klassen-Kompetenztraining, an dem 12 Schüler teilnahmen. Seminarleiter Markus Linke ( Inhaber Budokan Sportschulen, Antigewalttrainer Win2Win/Selbstbehauptungstrainer, Schulsozialarbeit BBS) vermittelte Inhalte aus dem Bereich der Selbstbehauptung & Ich-Stärkung, sowie dem Umgang mit und in Konfliktsituationen sowie Übungen aus dem Bereich Teambildung. Am Ende des Kurses erhielten alle Teilnehmer ihr Zertifikat.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

4 Wochen her

SozialesKlassen-Training in der BBS Papenburg

Am Montag, den 29. Januar 2018, endete in der Berufsschule Papenburg das halbjährige Klassen-Kompetenztraining, an dem 12 Schüler teilnahmen. Seminarleiter Markus Linke ( Inhaber Budokan Sportschulen, Antigewalttrainer Win2Win/Selbstbehauptungstrainer, Schulsozialarbeit BBS) vermittelte Inhalte aus dem Bereich der Selbstbehauptung & Ich-Stärkung, sowie dem Umgang mit und in Konfliktsituationen sowie Übungen aus dem Bereich Teambildung. Am Ende des Kurses erhielten alle Teilnehmer ihr Zertifikat.

Budokan Sportschulen hat 31 neue Fotos hinzugefügt.

Das war das Jahr 2017 im Budokan Rhauderfehn

Rückblickend war das Jahr 2017 mal wieder ein, in jeder Hinsicht, erfolgreiches Jahr. Und wo will man da anfangen mit dem Bericht? Vielleicht damit, dass es drei neue Danträger im Budokan gibt, dass jemand erstmalig von meinen Schülern den dritten Schwarzgurt im Karate bestanden hat. Oder die vielen Lehrgänge mit Großmeistern wie Be Olthoff, Richard Pet, Yan de Haan, Peter Brugge und Herman Smit? Das Zusammenarbeiten mit der Sportschule Heider und mit der Sportschule Steinbrück möchte ich an dieser Stelle genauso erwähnen, wie auch die sehr gute Zusammenarbeit mit der IBF Netherland.
Auf jedenfall muss erwähnt werden, dass wir auf drei großen Turnieren in Polen (Europacup), Holland
(Holländische Meisterschaft) und Deutschland (Deutsche Meisterschaft und Nordwestdeutsche Meisterschaft) insgesamt 8 Titel und 8 Vizetitel geholt haben.
Und zusammengefasst haben wir im Jahr 2017 auf 8 Turnieren 66x Gold, 61x Silber und 48x Bronze erkämpft.
Das war alles möglich, weil viele Schüler der Sportschule Budokan Rhauderfehn sich immens gut auf die Wettkämpfe vorbereitet haben und vom Trainerteam des Budokans gut betreut/ unterrichtet worden sind!
Dazu kamen noch ca. 20 Veranstaltungen im Bereich Deeskalationtraining, Klassenstärketraining, Selbstverteidigungskurse usw., die vom Leiter der Sportschule, Markus Linke, in Oldenburg, Großefehn, Ihren, Collinghorst, Langholt, Papenburg, Bookholzberg uvm. durchgeführt worden sind.
Nicht zu vergessen die vielen Gürtelprüfungen der Schüler im Bereich Karate, Kickboxen und Schwertkampf, für jeden selbst immer wieder etwas Persönliches und Besonderes.
Gelungen war auch die Budokanfahrt nach Ameland, auch wenn das Wetter ( Radtour) etwas "ungünstig" war.
Und für Markus Linke war es persönlich ebenfalls ein sehr erfolgreiches und sportliches Jahr, Gold & Silber in Polen, Gold in Holland und Silber in Deutschland und den damit verbundenden Titel Europameister, holländischer Meister und deutscher Vizemeister führten zu einer positiven Wettkampfbilanz.
Einen großen Dank an mein Trainerteam, ohne euch wäre vieles schwieriger durchzuführen und einen ganz, ganz großen Dank an meinen Freund Be Olthoff, der mir vieles auf dem Weg des Kampfsportes ermöglicht!
Wir sehen das nächste Jahr sehr optimistisch im Bereich des Sports, freuen uns auf weitere große und kleine Events, wünschen allen Schülern, Eltern, Freunde und allen die sich mit dem Budokan verbunden fühlen, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!
Wir sehen uns nächstes Jahr auf der Matte!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Monate her

Das war das Jahr 2017 im Budokan Rhauderfehn

Rückblickend war das Jahr 2017 mal wieder ein, in jeder Hinsicht, erfolgreiches Jahr. Und wo will man da anfangen mit dem Bericht? Vielleicht damit, dass es drei neue Danträger im Budokan gibt, dass jemand erstmalig von meinen Schülern den dritten Schwarzgurt im Karate bestanden hat. Oder die vielen Lehrgänge mit Großmeistern wie Be Olthoff, Richard Pet, Yan de Haan, Peter Brugge und Herman Smit? Das Zusammenarbeiten mit der Sportschule Heider und mit der Sportschule Steinbrück möchte ich an dieser Stelle genauso erwähnen, wie auch die sehr gute Zusammenarbeit mit der IBF Netherland.
Auf jedenfall muss erwähnt werden, dass wir auf drei großen Turnieren in Polen (Europacup), Holland
(Holländische Meisterschaft) und Deutschland (Deutsche Meisterschaft und Nordwestdeutsche Meisterschaft) insgesamt 8 Titel und 8 Vizetitel geholt haben.
Und zusammengefasst haben wir im Jahr 2017 auf 8 Turnieren 66x Gold, 61x Silber und 48x Bronze erkämpft.
Das war alles möglich, weil viele Schüler der Sportschule Budokan Rhauderfehn sich immens gut auf die Wettkämpfe vorbereitet haben und vom Trainerteam des Budokans gut betreut/ unterrichtet worden sind!
Dazu kamen noch ca. 20 Veranstaltungen im Bereich Deeskalationtraining, Klassenstärketraining, Selbstverteidigungskurse usw., die vom Leiter der Sportschule, Markus Linke, in Oldenburg, Großefehn, Ihren, Collinghorst, Langholt, Papenburg, Bookholzberg uvm. durchgeführt worden sind.
Nicht zu vergessen die vielen Gürtelprüfungen der Schüler im Bereich Karate, Kickboxen und Schwertkampf, für jeden selbst immer wieder etwas Persönliches und Besonderes.
Gelungen war auch die Budokanfahrt nach Ameland, auch wenn das Wetter ( Radtour) etwas ungünstig war.
Und für Markus Linke war es persönlich ebenfalls ein sehr erfolgreiches und sportliches Jahr, Gold & Silber in Polen, Gold in Holland und Silber in Deutschland und den damit verbundenden Titel Europameister, holländischer Meister und deutscher Vizemeister führten zu einer positiven Wettkampfbilanz.
Einen großen Dank an mein Trainerteam, ohne euch wäre vieles schwieriger durchzuführen und einen ganz, ganz großen Dank an meinen Freund Be Olthoff, der mir vieles auf dem Weg des Kampfsportes ermöglicht!
Wir sehen das nächste Jahr sehr optimistisch im Bereich des Sports, freuen uns auf weitere große und kleine Events, wünschen allen Schülern, Eltern, Freunde und allen die sich mit dem Budokan verbunden fühlen, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!
Wir sehen uns nächstes Jahr auf der Matte!

Budokan Sportschulen hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

Jahresabschluß-Training im Budokan Rhauderfehn

Am Montag fand in der Sportschule Budokan Rhauderfehn ein besonderes Abschlußtraining statt. Stefan Claus zeigte den interessierten Teilnehmern einige Übungen aus dem Jeet Kune Do, ein von Bruce Lee entwickelter Kampfkunststil, der den anwesenden Karatekas relativ neu war. Mit viel Spaß, guter Trainingsmethodik und viel Bewegung wurden diverse Blöcke und Angriffstechniken geübt.

Fazit: Mehr davon,Stefan:-)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Monate her

Jahresabschluß-Training im Budokan Rhauderfehn

Am Montag fand in der Sportschule Budokan Rhauderfehn ein besonderes Abschlußtraining statt. Stefan Claus zeigte den interessierten Teilnehmern einige Übungen aus dem Jeet Kune Do, ein von Bruce Lee entwickelter Kampfkunststil, der den anwesenden Karatekas relativ neu war. Mit viel Spaß, guter Trainingsmethodik und viel Bewegung wurden diverse Blöcke und Angriffstechniken geübt.

Fazit: Mehr davon,Stefan:-)

War ganz toll 🙂

2 Monate her
Avatar

Auf Facebook kommentieren

Klassenstärketraining in der Schule am Patersweg

Knapp drei Monate dauerte das Klassenstärketraining
( koordiniert vom Leinerstift Großefehn ) in der Schule am Patersweg in Ihren. Die Schüler und Schülerinen wurden in den Bereichen Teambildung & Zusammenhalt, Selbstbehauptung, Mobbing und Ich-Stärkung uvm. unterrichtet. Themen wie beispielsweise: Wie verhalte ich mich im Streit und wie enstehen Konflikte? Oder was ist eigentlich Mobbing und wie kann ich helfen?
Durchgeführt wurde das Klassenstärketraining von Markus Linke!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Monate her

Klassenstärketraining in der Schule am Patersweg

Knapp drei Monate dauerte das Klassenstärketraining
 ( koordiniert vom Leinerstift Großefehn ) in der Schule am Patersweg in Ihren. Die Schüler und Schülerinen wurden in den Bereichen Teambildung & Zusammenhalt, Selbstbehauptung, Mobbing und Ich-Stärkung uvm. unterrichtet. Themen wie beispielsweise: Wie verhalte ich mich im Streit und wie enstehen Konflikte? Oder was ist eigentlich Mobbing und wie kann ich helfen?
Durchgeführt wurde das Klassenstärketraining von Markus Linke!

Budokan Sportschulen hat 4 neue Fotos hinzugefügt.

Gürtelprüfungen im Karate und Kenjutsu

Am Sonntag fanden in Remels die Gürtelprüfungen der Oberstufe bzw. Jugend/Erwachsene von der Sportschule Budokan Rhauderfehn statt. Ebenfalls mitdabei; die Teilnehmer von der Sportschule Heider.
Wochenlang hatten sich die Prüflinge auf dieses Event vorbereitet und konnten dann der Prüfungskommission, bestehend aus Nadine Santjer (3.Dan), Timo Heider (2.Dan) und Markus Linke (5.Dan), ihr Prüfungsprogramm zeigen.

Ein besonderes Highlight waren die Schwarzgurtprügungen von Mathias Menke und Thorben Luikenga, die unteranderem, auch eine Lehrprobe aus dem Bereich Karate mit allen Anwesenden halten mussten.

Am Ende konnten dann alle Kampfsportler ihren neuen Gürtel in Empfang nehmen.

Glückwunsch an:

Thorben Welzel, Mareeke Welzel, Jona Rauert, Pascal Rauert, Katharina Süß, Jannes Berner, Björn-Ole Korte, John Luka Griese, Laura Duken, Simon Rieken, Christopher Bollen, Mathias Schaa, Andreas Reisewitz, Luca Hermes, Lina Bollmann, Michael Stoyke, Julia Cordes, Ben Rindermann und natürlich die zwei neuen Schwarzgurtträger im Budokan, Mathias Menke und Thorben Luikenga!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Monate her

Gürtelprüfungen im Karate und Kenjutsu

Am Sonntag fanden in Remels die Gürtelprüfungen der Oberstufe bzw. Jugend/Erwachsene von der Sportschule Budokan Rhauderfehn statt. Ebenfalls mitdabei; die Teilnehmer von der Sportschule Heider.
Wochenlang hatten sich die Prüflinge auf dieses Event vorbereitet und konnten dann der Prüfungskommission, bestehend aus Nadine Santjer (3.Dan), Timo Heider (2.Dan) und Markus Linke (5.Dan), ihr Prüfungsprogramm zeigen.

Ein besonderes Highlight waren die Schwarzgurtprügungen von Mathias Menke und Thorben Luikenga, die unteranderem, auch eine Lehrprobe aus dem Bereich Karate mit allen Anwesenden halten mussten.

Am Ende konnten dann alle Kampfsportler ihren neuen Gürtel in Empfang nehmen.

Glückwunsch an:

Thorben Welzel, Mareeke Welzel, Jona Rauert, Pascal Rauert, Katharina Süß, Jannes Berner, Björn-Ole Korte, John Luka Griese, Laura Duken, Simon Rieken, Christopher Bollen, Mathias Schaa, Andreas Reisewitz, Luca Hermes, Lina Bollmann, Michael Stoyke, Julia Cordes, Ben Rindermann und natürlich die zwei neuen Schwarzgurtträger im Budokan, Mathias Menke und Thorben Luikenga!

GLÜCKWUNSCH und RESPEKT an ALLE!!!👊👍

2 Monate her
Avatar

Auf Facebook kommentieren

Budokan Sportschulen hat 5 neue Fotos hinzugefügt.

Nikolaus Lehrgang im Budokan

50 Kinder, 2 Kurse und viel Spaß mit den Lichtschwertern!
Und am Ende gab es für jeden noch einen Schoko-Nikolaus:-)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Monate her

Nikolaus Lehrgang im Budokan

50 Kinder, 2 Kurse und viel Spaß mit den Lichtschwertern!
Und am Ende gab es für jeden noch einen Schoko-Nikolaus:-)

Möge die Macht mit euch sein!

2 Monate her   ·  1
Avatar

Auf Facebook kommentieren

Nikolaus-Lehrgang
Nikolaus-Lehrgang im Budokan Rhauderfehn!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Monate her

Budokan Sportschulen hat 8 neue Fotos hinzugefügt — mit Mark Apel und 11 weiteren Personen.

Schwarzgurtprüfungen Kickboxen und Karate

Mark Apel absolvierte am Donnerstag in der Sportakademie Doersch in Oldenburg seine Schwarzgurtprüfung im Kickboxen. Im Rahmen seiner Prüfungsvorbereitung unterrichtete er zwei Einheiten Kickboxen als Gasttrainer in der Sportakademie Doersch und musste sich dort als angehender Schwarzgurt behaupten. Am Ende erhielt er die wohlverdiente Urkunde und den neuen schwarzen Gürtel.
Nadine Santjer stellte sich am Samstag in Haaksbergen (Holland) den Prüfern der IBF-Holland zur Prüfung zum 3.Dan im Karate. Markus Linke wurde als Prüfer in die Prüfungskommission unter dem Prüfungsvorsitzenden Richard Pet eingeladen, was eine große Ehre war. Moritz Rindermann fungierte als Partner für Nadine. Am Ende erhielt Nadine die lang ersehnte IBF-Urkunde zum 3. Dan Karate.Herzlichen Glückwunsch!!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Monate her

Schwarzgurtprüfungen Kickboxen und Karate

Mark Apel absolvierte am Donnerstag in der Sportakademie Doersch in Oldenburg seine Schwarzgurtprüfung im Kickboxen. Im Rahmen seiner Prüfungsvorbereitung unterrichtete er zwei Einheiten Kickboxen als Gasttrainer in der Sportakademie Doersch und musste sich dort als angehender Schwarzgurt behaupten. Am Ende erhielt er die wohlverdiente Urkunde und den neuen schwarzen Gürtel.
Nadine Santjer stellte sich am Samstag in Haaksbergen (Holland) den Prüfern der IBF-Holland zur Prüfung zum 3.Dan im Karate. Markus Linke wurde als Prüfer in die Prüfungskommission unter dem Prüfungsvorsitzenden Richard Pet eingeladen, was eine große Ehre war. Moritz Rindermann fungierte als Partner für Nadine. Am Ende erhielt Nadine die lang ersehnte IBF-Urkunde zum 3. Dan Karate.Herzlichen Glückwunsch!!

Herzlichen Glückwunsch 🎉👍

3 Monate her
Avatar

Ous denn bestandenen Dan Traegern

3 Monate her
Avatar

Herzlichen Glückwunsch Mark Apel

3 Monate her   ·  1
Avatar

Auf Facebook kommentieren

Budokan Sportschulen hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Deeskalationsseminar in der Carl von Ossietzky Universität

Im November 2017 fand für knapp 80 Verwaltungsangestellte der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg an fünf Tagen ein Deeskalationsseminar statt. Geleitet wurde dieses Seminar vom Deeskalationstrainer Markus Linke und der Polizeioberkommissarin Denise Linke aus Papenburg. Themeninhalte waren beispielsweise Gesprächsführungen, Übungen aus dem Bereich der Stressübungen, Mimik und Gestik und verbale Strategien der Deeskalation.
Polizeioberkommissarin Denise Linke referierte über rechtliche Grundlagen und stand mit Rat und Tat den Teilnehmern zur Verfügung. In dem jeweils vierstündigen Seminaren wurden die Teilnehmer auf verschiedene Situationen vorbereitet und am Ende erhielten alle Teilnehmer ein Zertifkat.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Monate her

Deeskalationsseminar in der Carl von Ossietzky Universität

Im November 2017 fand für knapp 80 Verwaltungsangestellte der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg an fünf Tagen ein Deeskalationsseminar statt. Geleitet wurde dieses Seminar vom Deeskalationstrainer Markus Linke und der Polizeioberkommissarin Denise Linke aus Papenburg. Themeninhalte waren beispielsweise Gesprächsführungen, Übungen aus dem Bereich der Stressübungen, Mimik und Gestik und verbale Strategien der Deeskalation.
Polizeioberkommissarin Denise Linke referierte über rechtliche Grundlagen und stand mit Rat und Tat den Teilnehmern zur Verfügung. In dem jeweils vierstündigen Seminaren wurden die Teilnehmer auf verschiedene Situationen vorbereitet und am Ende erhielten alle Teilnehmer ein Zertifkat.